Zucchini – Frischkäse – Himbeeren

Zuchini – Frischkäse – Himbeeren
Zuchini – Frischkäse – Himbeeren

Diese Kombination von Zuchini, Frischkäse und Himbeeren ist ein sommerliches Gedicht. Es passt auch zu Grilladen oder kann für sich als vegetarisches Gericht genossen werden.

Zutaten für 4 Personen

  • 2 Stk kleine Zucchini
  • 3 EL Olivenöl
  • 2-3 EL Ricotta oder Ziegenfrischkäse
  • 100g Himbeeren
  • 1 TL Pinien geröstet
  • 1 TL Basilikum Pesto (Vorrat selber gemacht am besten)
  • 1 EL Heller Balsamico
  • 1 TL Dunkler Aceto Crema
  • Salz und Pfeffer zum Würzen

Zubereitung

Die Zucchini von Hand oder mit der Schneidmaschine in dünne Scheiben schneiden. Diese salzen und scharf im Olivenöl anbraten.

Die Pinienkernen in einer Bratpfanne ohne Öl goldbraun rösten.

Dressing

Das Pesto, mit dem hellen Balsamico vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anrichten

Die Zucchini-Scheiben auf einer Platte anrichten, den Frischkäse zerzupfen und darüber verteilen. Ebenso die Himbeeren und die Pinienkernen. Das Ganze mit dem Dressing nappieren und von der Balsamico Crema etwas darüber geben.

En Guete!

Publiziert am Dienstag, 28.08.2018 by Melanie Brugger in der Blog Kategorie Mel's Rezepte.

Der Text wurde mit folgenden Tags versehen:

Carpaccio, Frischkäse, Himbeer, Mels Kreationen, Mels Rezepte, Zucchini

Kommentar

Newsletter Abo
Catering Anfrage

Zucchini – Frischkäse – Himbeeren

Zuchini – Frischkäse – Himbeeren
Zuchini – Frischkäse – Himbeeren

Diese Kombination von Zuchini, Frischkäse und Himbeeren ist ein sommerliches Gedicht. Es passt auch zu Grilladen oder kann für sich als vegetarisches Gericht genossen werden.

Zutaten für 4 Personen

  • 2 Stk kleine Zucchini
  • 3 EL Olivenöl
  • 2-3 EL Ricotta oder Ziegenfrischkäse
  • 100g Himbeeren
  • 1 TL Pinien geröstet
  • 1 TL Basilikum Pesto (Vorrat selber gemacht am besten)
  • 1 EL Heller Balsamico
  • 1 TL Dunkler Aceto Crema
  • Salz und Pfeffer zum Würzen

Zubereitung

Die Zucchini von Hand oder mit der Schneidmaschine in dünne Scheiben schneiden. Diese salzen und scharf im Olivenöl anbraten.

Die Pinienkernen in einer Bratpfanne ohne Öl goldbraun rösten.

Dressing

Das Pesto, mit dem hellen Balsamico vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anrichten

Die Zucchini-Scheiben auf einer Platte anrichten, den Frischkäse zerzupfen und darüber verteilen. Ebenso die Himbeeren und die Pinienkernen. Das Ganze mit dem Dressing nappieren und von der Balsamico Crema etwas darüber geben.

En Guete!

Publiziert am Dienstag, 28.08.2018 by Melanie Brugger in der Blog Kategorie Mel's Rezepte.

Der Text wurde mit folgenden Tags versehen:

Carpaccio, Frischkäse, Himbeer, Mels Kreationen, Mels Rezepte, Zucchini

Kommentar

Newsletter Abo
Catering Anfrage