Pumpernickel – Erdbeerfrischkäse

Der Erdbeerfrischkäse ist eine Rezeptkreation von Mel`s Koch-Kunstbuch Kochen=Kunst. Wenn die Erdbeersaison beginnt, sind die Pumpernickel Rondellen mit dem Erdbeerfrischkäse sehr erfrischende Sommer-Häppchen. Wer Pumpernickel nicht mag, kann es mit einem Crostini ersetzen.

Pumpernickel mit Erdbeerfrischkäse
Pumpernickel mit Erdbeerfrischkäse

Zutaten für 6 Personen

  • 50 g Erdbeeren
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Frischkäse
  • Salz, Pfeffer
  • 5 Erdbeeren in Scheiben geschnitten
  • Schnittlauch oder Basilikumblätter

Zubereitung

Erdbeerfrischkäse

Den Frischkäse mit einer gepressten Knoblauchzehe in eine Schüssel geben. Die Erdbeerenpürieren und mit der Masse vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Masse in einen Spritzsack abfüllen und mind. eine Stunde kühl stellen.

Anrichten

Die Pumpernickel Rondellen auseinanderlösen und auf einer Platte anrichten. Den Spritzsack aus dem Kühlschrank nehmen und den Frischkäse auf die Rondellen geben. Garnieren mit einem Basilikumblatt oder etwas Schnittlauch und einer Scheibe Erdbeere.

Publiziert am Montag, 17.09.2018 by Melanie Brugger in der Blog Kategorie Mel's Rezepte.

Der Text wurde mit folgenden Tags versehen:

Kommentar

Newsletter Abo
Catering Anfrage

Pumpernickel – Erdbeerfrischkäse

Der Erdbeerfrischkäse ist eine Rezeptkreation von Mel`s Koch-Kunstbuch Kochen=Kunst. Wenn die Erdbeersaison beginnt, sind die Pumpernickel Rondellen mit dem Erdbeerfrischkäse sehr erfrischende Sommer-Häppchen. Wer Pumpernickel nicht mag, kann es mit einem Crostini ersetzen.

Pumpernickel mit Erdbeerfrischkäse
Pumpernickel mit Erdbeerfrischkäse

Zutaten für 6 Personen

  • 50 g Erdbeeren
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Frischkäse
  • Salz, Pfeffer
  • 5 Erdbeeren in Scheiben geschnitten
  • Schnittlauch oder Basilikumblätter

Zubereitung

Erdbeerfrischkäse

Den Frischkäse mit einer gepressten Knoblauchzehe in eine Schüssel geben. Die Erdbeerenpürieren und mit der Masse vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Masse in einen Spritzsack abfüllen und mind. eine Stunde kühl stellen.

Anrichten

Die Pumpernickel Rondellen auseinanderlösen und auf einer Platte anrichten. Den Spritzsack aus dem Kühlschrank nehmen und den Frischkäse auf die Rondellen geben. Garnieren mit einem Basilikumblatt oder etwas Schnittlauch und einer Scheibe Erdbeere.

Publiziert am Montag, 17.09.2018 by Melanie Brugger in der Blog Kategorie Mel's Rezepte.

Der Text wurde mit folgenden Tags versehen:

Kommentar

Newsletter Abo
Catering Anfrage