Das Feld zu Gast am Rank

Das Feld zu Gast am Rank – FOOD ZURICH
Dessert – Rande – Blüten – wunderschön

Im Rahmen der FOOD ZURICH nahm auch das innovative Restaurant «Am Rank» teil. Mit «Das Feld zu Gast am Rank» überraschte das Kultur Lokal mit einem veganen Menü und passender, ebenfalls veganer Getränkebegleitung unter dem Thema Farm-to-Table. Sämtliche Ingredienzen stammen aus der SlowGrow Farm, sowohl in den Gerichten wie auch den Getränken. Die Gänge wurden vom Carlos Navarro (Küchenchef vom Restaurant Rechberg 1837) präsentiert und die Getränke vom Barchef Christian Marbach. Ein sehr gelungener, informativer und exquisiter Abend unter dem Motto der Nachhaltigkeit.

Das Feld zu Gast am Rank – FOOD ZURICH
Mel B. Bloggerin mit dem grünen Drink zum Apéro
Das Feld zu Gast am Rank – FOOD ZURICH
Gurke – Trockener Wehmut – Edamame – Selleriestaub
Das Feld zu Gast am Rank – FOOD ZURICH
Carlos Navarro vom Restaurant Rechberg kocht vom Feld zu Gast
Das Feld zu Gast am Rank – FOOD ZURICH
Kürbis-Smoothie im Glas
Gefüllte Zuchiniblüten – Kürbispüree – Zwiebelpickels
Das Feld zu Gast am Rank – FOOD ZURICH
Fenchel – Trockener Wermut – Orange
Das Feld zu Gast am Rank – FOOD ZURICH
Fenchelsorbet
Das Feld zu Gast am Rank – FOOD ZURICH
Der Barman vom Rank – Christian Marbach
Gebratener Kohl – Französisches Kraut – Schwarze Gerste
Das Feld zu Gast am Rank – FOOD ZURICH
Carlos Navarro und Team am Anrichten
Das Feld zu Gast am Rank – FOOD ZURICH
Rande und Kirschweinbrand im Glas
Das Feld zu Gast am Rank – FOOD ZURICH
Dessert – Rande – Blüten – wunderschön

Publiziert am Mittwoch, 14.09.2022 by Melanie Brugger in der Blog Kategorie Mel's Tipp.

Der Text wurde mit folgenden Tags versehen:

Foodblogger, Foodporn, amrank, bio, delicious, essenundtrinken, feldzugastamrank, finedining, food, foodie, goodfood, instafood, konzerte, kultur, kulturbeiz, localfood, melbblogger, melstipp, music, musik, nature, regional, saisonal, umami, yammy, zürichgehtaus, zürichgehtessen

Kommentar

Newsletter Abo
Catering Anfrage